Messiewohnungen und Animalhoarding

Messiewohnungen oder auch Objekte in denen Tiere „gesammelt“ werden (animal hoarding) stellen oft sowohl für Betroffene als auch für Angehörige oder Betreuer und vor allem für Vermieter ein großes Problem dar. Unser Team ist hart im Nehmen und stets gewillt wieder Ordnung ins Chaos zu bringen. Vertrauen Sie uns.

Kontaktieren Sie uns!

Was ist das Messie-Syndrom?

„Der Begriff Messie-Syndrom (abgeleitet von englisch mess „Chaos, Durcheinander“ bezeichnet ein zwanghaftes Verhalten, bei dem das übermäßige Ansammeln von mehr oder weniger wertlosen Gegenständen in der eigenen Wohnung im Vordergrund steht, verbunden mit der Unfähigkeit, sich von den Gegenständen wieder zu trennen und Ordnung zu halten. Im Extremfall kommt es zu einem Vermüllungssyndrom. Die Wohnung ist dann teilweise nicht mehr begehbar, sie kann einem Schrottplatz oder einer Mülldeponie ähneln. Der Themenkreis wird auch als Desorganisationsproblematik beschrieben. Dem übermäßigen Sammeln von Objekten kann eine psychische Störung zugrunde liegen. Das krankheitswertige Syndrom wird den Zwangspektrumstörungen zugerechnet.“
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Messie-Syndrom
 

Und was bedeutet Animal-Hoarding?

Tierhortung (auch: Tiersammelsucht, englisch animal hoarding) ist das krankhafte Sammeln und Halten von Tieren. Als Animal Hoarder oder Tierhorter werden Personen bezeichnet, die eine Vielzahl von Tieren halten, ohne die Mindestanforderungen an Nahrung, Hygiene oder tierärztlicher Versorgung gewährleisten zu können. Betroffene Personen sind nicht mehr in der Lage, auf die Haltungsmängel und die negativen Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der eigenen Person oder der Haushaltsmitglieder zu reagieren."
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Tierhortung

Diskret, blitzschnell und gesetzeskonform

Das Wichtigste auf einen Blick!

  • Vertrauen zu unseren Auftraggebern ist uns wichtig – Daher arbeiten wir mit transparenten Preisen
  • Blitzschnelle Terminvereinbarung, wenn es schnell gehen muss
  • Gesetzeskonforme, umweltschonende Entsorgung mit Recycling
  • Eine Betriebshaftpflichtversicherung sichert eventuell entstehende Schäden
  • Diskretion ist unser oberstes Gebot – Wir räumen zwar alles, was Sie nicht mehr möchten aus Ihren vier Wänden – aber privates bleibt stets privat

Wie läuft die Räumung einer Messie-Wohnung ab?

Kostenfreien Besichtigungstermin vereinbaren

Sie kontaktieren uns telefonisch oder via E-Mail. Wir vereinbaren einen unverbindlichen, kostenfreien Besichtigungstermin. Vor Ort begehen wir gemeinsam mit Ihnen das Haus, die Wohnung, den Keller, den Dachboden usw., verschaffen uns einen ersten Überblick und besprechen den möglichen Ablauf Ihrer Räumung.

Angebot erhalten

Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot, indem alle Kosten von Räumungs-, über Transport-, und Versicherungskosten enthalten sind. Nach Möglichkeit rechnen wir auch die Entsorgungskosten pauschal mit ein. Jedoch ist dies bei Messie-Objekten nicht immer möglich, da vorab nicht abzuschätzen ist, was letztendlich bei der Entrümpelung zum Vorschein kommt. In diesem Falle geben wir die Entsorgungskosten 1:1 an unsere Kunden weiter.

Räumungstermin vereinbaren

Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, vereinbaren wir einen Termin für die Entrümpelung.

Schnell, diskret und zuverlässig eine besenreine Wohnung bekommen

Zum vereinbarten Termin rückt unser Team an und natürlich ist das richtige Werkzeug immer mit dabei. Wir gehen mit höchster Sorgfalt vor, damit weder Wände, Böden noch andere Gegenstände oder Hausinventar beschädigt werden. Falls doch einmal etwas passiert, kümmert sich unsere Haftpflichtversicherung darum. Nach getaner Arbeit wird der Platz sauber hinterlassen. Wir entfernen letzte Spinnweben, Staub und übergeben Ihnen eine besenreine Wohnung. Wenn Sie möchten entfernen wir auch Tapeten und reinigen das Objekt. Selbst Gartenbereinigung stellt für uns kein Problem dar. Auch bei stark verschmutzten Messie-Wohnungen übernehmen wir auf Wunsch Reinigung und Desinfektion. (Wir ersetzen aber keinen Kammerjäger)

Ihre Vorteile

Eine Entrümpelung ist oft keine schöne Angelegenheit. In vielen Fällen kommt sie durch einen Todesfall in der Familie, einen Wechsel in ein Pflegeheim oder manchmal wirklich „nur“ durch einen Wohnortwechsel zu Stande. In all diesen Fällen können private Dinge zum Vorschein kommen, die man längst vergessen hat und auch lieber in der Schublade lassen würde. Doch wie das Wort Entrümpelung sagt, fliegen alle Schubladen und mit ihnen, alles was darin ist raus. Deswegen ist Diskretion für uns besonders wichtig. Alle entrümpelten Gegenstände, Waren, Papiere und ähnliches werden sicher entsorgt. Neugierige Fragen aus der Nachbarschaft werden von unseren Mitarbeitern freundlich ignoriert. Zwar lassen wir nichts in Ihren vier Wänden, aber seien Sie sicher, ihr Privates bleibt privat.

Ohne professionelle Hilfe müssten Sie die Entsorgung selbst übernehmen. Sie müssten einen Container anmieten, auf die Recyclingvorschriften achten und harte körperliche Arbeit leisten. Sparen Sie sich doch die Zeit und auch die Nerven und vertrauen Sie auf uns. Egal ob bei Haushaltsauflösung, Wohnungsauflösung, Entrümpelung oder Gewerbeauflösung, wir sind ein sicherer Partner für die schnelle Beseitigung Ihres „Gerümpels“.

Für die meisten Menschen ist es einfacher, bei der Auflösung selbst nicht anwesend zu sein, da es oft ohnehin schon schwer genug ist, sich von Erinnerungen zu trennen. Daher empfehlen wir unseren Kunden immer: „Gehen Sie durch die Wohnung, nehmen Sie sich raus, was Ihnen wichtig und wertvoll ist und überlassen anschließend den Rest einfach uns.“

Impressionen

Vorher / Nachher

Vorher

Küche einer Messie-Wohnung vor der Entrümpelung

Nachher

Küche eine Messie-Wohnung nach der Entrümpelung

Vorher

Fossile Überreste - Gruselige Funde in einer Messie-Wohnung - so sah der Fußboden vor der Räumung und Reinigung aus

Nachher

Fußboden ist wieder besenrein

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Wegmann Transporte und Entrümpelung, Sedanstraße 9, 97082 Würzburg
Telefon: 0170-5288559, E-Mail: info@wegmann-transporte.de

Datenschutz*